Amateurfunk-Aktionstage  2004
am 12. und 13. Juni 2004

An dieser Stelle nochmals die herzliche Einladung zu den Amateurfunktagen 2004.

Der OEVSV und speziell der ADL 303 laden alle Funkamateure herzlich zu unserem Fieldday ein.
Die Veranstaltung findet bei jedem, aber hoffentlich gutem Wetter statt.

Der ADL 303 wünscht allen Teilnehmern viel Spaß!

Amateurfunktage 2004 Hauptseite                    Amateurfunktage 2004 Bilder


             Letzte Meldung:  (11.06.04)

                                ALLE BETEN JETZT FÜR GUTES WETTER

                                bis morgen!!!!                                 

                                         (10.06.04 18:30 Uhr)

                                        ( 09.06.04  12:00 Uhr)

                  


                Besucher seit 15.04.04 

 

kostenlose Counter von www.WWWCounter.net

Vorläufiges Programm: (Stand 09.06.04)

 

Donnerstag, 10.06.2004:(Feiertag) ab 15:00 Uhr

Ab diesen Tag können bereits Wohnwagen und Antennen aufgestellt werden.

Freitag, 11.06.04:
An diesem Tag werden die Zelte aufgestellt. Anschließend die letzten Antennen und Geräte angeschlossen.

Samstag, 12.06.04 ca. 09:00 bis ca. 18:00 Uhr

      1.      Einweisungsstation auf R 6 und R 82 ,
2.
      Vorführung Kurzwelle 
       (Hier können sich „Lizenzklassennewcomer“ über den Betrieb auf KW informieren.)
3.
      QRP Kurzwellenbetrieb
4.    Vertikale und Langdrahtantennen
5.
      Laserkommunikation Vorführungen
6.
      SAT Betrieb
7.
      Informationen über PLC
8.
      PSK31 sowie weitere digitale Betriebsarten
9.
      Mikrowellenbetrieb
10.
   DXCC card checking
11.
   Flohmarkt,
12.
   Vereinsservice
13.
   Infostand der ADXBOE

             Sonntag, 13.06.04: ca. 09:00 Uhr bis .....:

                       
weitere Vorführungen und alles zum Kennen lernen


Wenn jemand sein Equipment testen will - es stehen einige Funkamateure zur Verfügung und helfen gerne weiter.
Es kann auch jeder gerne auf unserer Clubstation OE3XMU arbeiten und seine ersten Schritte
im KW - Amateurfunk tätigen. Wir geben gerne Tipps.

 Bemerkung:
Ich hoffe ihr versteht mich - aber alle Betriebsarten gleichzeitig wird es natürlich nicht geben
– dazu fehlen uns die vielen Freiwilligen - – ein Grund mehr, früh zu kommen – lang zu bleiben – und spät zu gehen (hi)

Wie gewohnt steht uns ein großes abgezäuntes Grundstück zur Verfügung und –
sollte es heiß sein - kann auch der Badeteich benützt werden.

Am Samstagabend – so ca. ab 19:00 Uhr - gibt es Live-Musik (nicht von Funkamateuren)
und ab 21:00 Uhr wird ein Sonnwendfeuer abgebrannt (es werden keine Funkamateure verbrannt! )

Wir laden ganz herzlich alle ADL`s der näheren und weiteren Umgebung ein –
eine gute Gelegenheit sich  persönlich besser kennen zu lernen.
(z.B. bei QSO`s auf dem DX-Relais R6)
 

Und noch eine Bitte:
Wir suchen noch Freiwillige, die uns beim Aufbau (Freitag) und bei der Betreuung der hoffentlich
zahlreich kommenden Funkamateure behilflich sind.
Sei es durch Aktivitäten an unseren Stationen - sei es durch Vorführungen Ihres ganz
speziellen Teils des Amateurfunk. Eine kurze Email an
oe3msu@oevsv.at genügt - muss aber nicht sein.
 Danke im voraus.
 

  

 

 "Alle Jahre wieder - diesmal aber etwas früher"                                      

  • Wie jedes Jahr veranstalten wir auch heuer wieder die Amateurfunktage in Altlengbach                                  
  • Wenn du Aktivitäten setzen möchtest, wende dich vertrauensvoll an info@amateurfunktage.at oder an oe3msu@oevsv.at
  • nähere Angaben findest du hier
  • Weitere Übernachtungsmöglichkeiten gibt es bei zimmernachweis
  • Auf dein Kommen freuen sich das Team des OEVSV
     


Die folgenden pdf. - Dateien können gespeichert, gedruckt
 und als Folder an geeigneter Stelle aufgehängt werden !
 

Amateurfunktage farbe.pdf                                  Amateurfunktage sw.pdf

Danke für die Mitarbeit
 


nach oben


 


 

Die Seiten www.amateurfunktage.at werden umgestaltet - letzte Aktualisierung am 09.Juni 2004